DE EN
degewo ist das führende Wohnungsbauunternehmen in Berlin. Mit rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwalten wir über 75.000 Wohnungen im gesamten Stadtgebiet. Wir sind präsent in allen Stadtteilen, und als kommunales Wohnungsbauunternehmen übernehmen wir Verantwortung für die Stadt und ihre Menschen. Zusammen können wir uns weiterentwickeln: zum zweiten Mal vergeben wir den »degewo Innovationspreis: Smart Up the City 2018« für neue digitale Technologien, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle rund um die Immobilie und Immobilienbewirtschaftung.

Wer ist dabei?

Bewerben konnten sich Gründer und Startups, die im Bereich Smart City, Smart Building oder PropTech aktiv sind und innovative Projekte für die Immobilienwirtschaft entwickeln oder umsetzen.
Beim Pitch-Event am 18. September konnten sich folgende Startups für das Finale qualifizieren:

• Digitale Bau- und Bauplanungsprozesse: AIRTEAM Roof-Inspector (Deutschland)


• Effiziente Immobilienbewirtschaftung: DiConneX GmbH (Deutschland)


• Lösungen für bezahlbares Wohnen: BigBoxBerlin 15qm GmbH (Deutschland)


• Smarte Steuerung der Gebäudetechnik: ENER-IQ (Deutschland)

• Wildcard für besonders innovative und disruptive Lösungen: Storebox (Österreich/Deutschland)


Wer entscheidet und wie?

Die besten Startups und Gründer findet die Jury in einem mehrstufigen Verfahren. Hochkarätige und erfahrene Experten aus der Branche sowie degewo-Mitarbeiter und -Mieter bilden die Jury und bewerten die Ideen im Wettbewerb.

Christoph Beck, degewo AG, Mitglied des Vorstandes

Carsten Heinrich, CEO Berkshire Hathaway HomeServices Rubina Real Estate

Dr. Jochen Lang, Senatskanzlei des Regierenden Bürgermeisters, Abteilungsleiter Ressortkoordination

Nikolai Roth, Bundesverband Deutsche Startups e.V. sowie Gründer und CEO von Maklaro

Sandra Wehrmann, degewo AG, Mitglied des Vorstandes
Berichterstatter Wild-Card:

Jannes Fischer, Bundesverband Deutsche Startups e.V. und CEO von vermietet.de

Was gibt es zu gewinnen?

Zuerst einmal: Beziehungen und Erkenntnisse. Du bekommst Zugang zu potentiellen Kunden und Investoren und Einblick in die Arbeit des führenden Wohnungsbauunternehmens in Berlin.

Dann: Coaching. Mentoren und Experten schulen die Finalisten einen kompletten Tag lang, um den Pitch und das Geschäftsmodell zu optimieren.

Final: Cash und große Chancen. Dem Gewinner winkt ein Preisgeld von 3.000 EUR und die sehr reelle Chance auf ein Pilotprojekt mit der degewo.

Zeitlicher Ablauf

Abonniere unseren Newsletter!

Dankeschön!
Deine Anmeldung zum Newsletter war erfolgreich.

Bisherige Ausgaben: